Dein Team bei uns im Kletterzentrum

Du willst mit Freunden, Arbeitskollegen,  deiner Fußballmannschaft oder Pfadfindergruppe das Klettern ausprobieren?

Hier erfährst du alles über unsere Gruppenangebote. Schulklassen profitieren von unserem super günstigen Schulklassen-Tarif und lesen hier weiter.

 

Ihr seid eine Gruppe, die unter Aufsicht unserer Trainer das Klettern ausprobieren möchte. Für Gruppen ab 4 bis maximal 9 Teilnehmern bieten wir dies zu jeder Tageszeit zwischen 10:00 und 22:00 Uhr an (außer Sonn- und Feiertags). Gruppen größer als 9 Teilnehmer können unsere Kletterzentrum ausschließlich werktags vor 16.00 Uhr nutzen. Die maximale Größe einer Gruppe liegt bei ca. 27 Teilnehmern.

In der Regel klettern Gruppen bei uns zwei Stunden. Das reicht aus, um jeden Anfänger an seine Grenzen zu treiben. Gerne erstellen wir auch Angebote für längere Betreuungszeiten. Im Kurs sichern sich die Teilnehmer gegenseitig selbstständig mit einem halbautomatischen Sicherungsgerät. Zusätzlich hintersichert eine dritte Person. Ihr seid also die ganze Zeit schwer beschäftigt, so dass bestimmt keine Langeweile aufkommt.

 

Achtung! Eine zweistündige Gruppen-Betreuung kann keinen sechsstündigen Anfängerkurs ersetzen. Das selbständige Nutzen des Kletterzentrum im Anschluss an die betreute Gruppenphase ist nicht möglich.

 

Hygiene Vorschriften

Die Kurse finden vorerst in der kleinen Halle statt. Neben den allgemeinen "Corona-Hygiene-Vorschriften" die für die Nutzung des Kletterzentrums gelten, gibt es für Kurse noch eine weitere Regel:

  • Während des gesamten Kurses ist eine medizinische Maske zu tragen, da der Mindestabstand von 2 Metern nicht kontinuierlich sichergestellt werden kann.

So berechnen wir deinen Kurs:

  1. Individueller Eintrittspreis pro Person (siehe Preise)
  2. zzgl. Verleihpauschale für Gurt, Sicherungsgerät und Schuhe: 4,00 Euro pro Person. (Ermäßigung für Gruppen: Statt 8,00 Euro Normalpreis)
  3. zzgl. anteilig Trainerstunden (25,00 Euro pro Stunde, auf 9 Teilnehmer kommt ein Trainer)

 

Bei Stornierung am gleichen Tag fallen 50% der Trainerkosten an. Bei nicht Erscheinen ohne Abmeldung müssen wir die vollen Trainerkosten in Rechnung stellen.

Betreuungspersonen, welche nicht klettern, zahlen natürlich auch nichts. Eine Einzelabrechnung ist bei Gruppen nicht möglich, der Rechnungsbetrag muss komplett an der Kasse bezahlt werden. Die Kartenzahlung ist möglich, auf Anfrage können wir die Kursgebühren auch in Rechnung stellen.

 

Für deine Kursanfrage verwende bitte das nachfolgende Formular:

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.