Toprope war gestern!

Der Vorstiegskurs richtet sich an fortgeschrittene Kletterer, welche die Techniken und Kniffe des Toprope-Kletterns bereits verinnerlicht haben und sich nun neuen Herausforderungen stellen möchten.

Beim Vorstieg hängt das Seil - anders als beim Toprope - nicht von oben herab, sondern wird von unten Schritt für Schritt mit hoch gezogen und in Zwischensicherungen eingehängt. Diese Technik ist wesentlich anspruchsvoller und verlangt den Kletternden und Sichernden einiges mehr ab.

Für diesen Kurs solltest du dich erst anmelden wenn du dich sicher im 5° bewegen kannst.

Hygiene Vorschriften

Die Kurse finden vorerst ausschließlich in der kleinen Halle statt. Neben den allgemeinen "Corona-Hygiene-Vorschriften" die für die Nutzung des Kletterzentrums gelten, gibt es für Kurse noch eine weitere Regel:

  • Während des gesamten Kurses ist eine medizinische Maske zu tragen, da der Mindestabstand von 2 Metern nicht kontinuierlich sichergestellt werden kann

Leistung

Kursleitung durch einen erfahrenen Klettertrainer, Materialausleihe und Halleneintritt.

2 x 3 Stunden Ausbildungskurs

(Kommt bitte jeweils etwa 15 Minuten vorher, damit genügend Zeit zum Umziehen und zum Registrieren an der Kasse ist.)

Dauer

2 x 3 Stunden

Kommt bitte jeweils etwa 15 Minuten vorher, damit genügend Zeit zum Umziehen und zum Registrieren an der Kasse ist. 

Vorraussetzung

Voraussetzungen für den Kurs sind wesentliche Kenntnisse des Toprope-Kletterns.

Ein Mindestalter von 14 Jahren

Sicheres Beherrschen des 5° (Wer Einstiegskurs und Vorstiegskurs belegen möchte, sollte zwischen den beiden Kursen mindestens drei Monate verstreichen lassen, in denen erworbene Kletterkenntnisse regelmäßig praktiziert und vertieft werden konnten.) Wer sich unsicher ist, die Vorraussetzungen zu erfüllen, kommt einfach einmal zu einem unserer Klettertreffs und lässt sich da "auf die Finger schauen" und eine qualifizierte Einschätzung geben.

Bei deutlicher Nichterfüllung der Teilnahmevorraussetzungen kann man von dem Kurs ausgeschlossen werden.

Die Kurse kommen ab drei Teilnehmern zustande

Preise

65,- Euro Vereinsmitglieder Sektion Bremen, 70,- Euro DAV-Mitglieder und 85,- Euro Gäste (pro Person)

Nach dem zweiten Termin kann den ganzen Abend alleine weiter geklettert werden.

Termine

 Di.   27.07.21   19.00 - 22.00 Uhr   +   Do.   29.07.21   19.00 - 22.00 Uhr   VK004

Sa.  31.07.21   10.30 - 13.30 Uhr   +   So.   01.08.21   10.30 - 13.30 Uhr   VK003

 

Mi.   11.08.21   18.00 - 21.00 Uhr   +   Do.   12.08.21   18.00 - 21.00 Uhr   VK006

Mo.   11.10.21   18.00 - 21.00 Uhr   +   Mi. 13.10.21   18.00 - 21.00 Uhr   VK007

Mo.   13.12.21   18.00 - 21.00 Uhr   +   Mi. 15.12.21   18.00 - 21.00 Uhr   VK008

 

Anmeldung

Die Anmeldung und Verfügbarkeitsanfrage erfolgt ausschließlich telefonisch (0421 51429053) während der Öffnungszeiten oder direkt bei uns vor Ort im Kletterzentrum.

Die Kursgebühr muss nach der Anmeldung innerhalb einer Woche im Kletterzentrum bar oder per EC bezahlt werden. Alternativ kannst du die Kursgebühr auch auf unser Konto überweisen:

            Kontoinhaber:   Deutscher Alpenverein Sektion Bremen e.V.

                           IBAN:   DE60 2905 0101 0081 7846 05

Verwendungszweck:   Kursnummer z.B. "EK017"

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass deine Kursanmeldung verbindlich ist. Ein Rücktritt vom Kurs kann lediglich durch die Vorlage eines Krankenscheins erfolgen. In anderen Fällen behalten wird das Geld ein, da wir einen gebuchten Kursplatz nicht kurzfristig neu besetzen können. Melde dich also bitte nur für einen Kurs an, wenn du dir über die Teilnahme absolut sicher bist.

registrieren

Unter nachfolgendem Link kannst du dich vorab bei uns als Kunde*in registrieren, das spart Zeit vor Ort! Dabei wird auch ein Bild von Dir aufgenommen, wozu du dem Browser deine Erlaubnis erteilen musst.